Ammenn Ölservice

Der Spezialist für Getriebeölwechsel an Windkraftanlagen mit über 20 Jahren Erfahrung.

 

Die Leistung unserer Service-Fahrzeuge für Windkraftanlagen auf einen Blick – die Technik:

  • Hydraulisch angetriebene Öldruck-und Saugpumpen.
  • Getrennte Schlauchtrommeln für Druck-und Saugpumpen mit über 120 Meter Schlauchlängen.
  • Tankwagen mit 4-Kammertechnik zur getrennten Abgabe von Getriebe und Hydraulik- Ölen sowie der Altölaufnahme mit getrennten Ölkreisläufen zur Vermeidung von Vermischungen.
  • Litergenaue Abgabenbegrenzung.
  • Bordeigene Seilwinde.
  • Vorwärmung der Öle auf ca. 30°C um auch hochviskose Getriebeöle pumpfähig zu halten, damit bei niedrigen Außentemperaturen ein Ölwechsel zügig vorgenommen werden kann.
 
drucken